Browsing Category
Archive

Zum WM-Auftakt am vergangenen Freitag (11. Juni) präsentierte die Charity-Organisation 2aid.org ihr neues Image-Video. Für all ihre Unterstützerinnen und Unterstützer, die zur Premiere des 1:54 minütigen Filmes nicht im Kölner Gloria dabei sein konnten, verlinkten die Blogger!nnen von 2aid.org das Video auf der Seite und stellten es heute auch in Facebook zur schau.
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=rSiCjSn2-GI] Zwar lese ich regelmäßig im Blog von 2aid.org und verfolge auch den Twitter– und Facebookstream, doch ist die Entstehung diese großartigen Videos irgendwie an mir vorbei gegangen. Auf der einen Seite ist das natürlich schade, auf der anderen Seite würde ich sagen: gut taktiert. Da beschäftigt sich die ganze Welt – inkl. der 2aidler!nnen – mit der Fußball-WM und dann kommen die zusätzlich noch mit so einem schicken Video hinterm Busch hervor gesprungen. Nur ein Bild habe ich von dieser wahrscheinlich nervenaufreibenden, langwierigen und teilweise sicherlich auch frustrierenden Arbeit gesehen, für die ich die Macher!nnen nur bewundern kann.

Bildbearbeitung beim Fußball

Das Video ist wirklich gelungen. Gestochen scharfe Bilder, für 2aid.org Follower!nnen mittlerweile redundante Informationen und ein Rhythmus der mich einerseits an südliches Temperament, andererseits irgendwie auch an steine-klopfen denken lässt. Die Dramaturgie des Videos ist steigernd und macht das Problem, dem sich die Macher!nnen entgegen stellen, zunächst an peppig verpackten Zahlen, schließlich am Bild dreckigen Wassers und endlich am O-Ton der Hilfeempfänger!nnen deutlich.

Seit einiger Zeit frage ich mich schon, welche Kriterien die Verpackung einer Bootschaft aufweisen muss um viral zu wirken. Bis jetzt habe ich noch keine Antwort aber aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass das ein guter Versuch ist. Was mich an diesem Video aber außerdem brennend interessiert ist, wie das Video von wem erstellt wurde.