• Archive: Buch

Blick ins Buch — Psychologie der Freiwilligenarbeit

Aug 16

Im Sommer dieses Jahres erschien “Psychologie der Freiwilligenarbeit. Motivation, Gestaltung und Organisation” im Springer Verlag — ein ‘must have’ für das Freiwilligenmanagement! Ich habe mir den Band angesehen und einiges Interessantes darin gefunden. Doch eins nach dem anderen: Vorwort: Was von diesem Buch (nicht) zu erwarten ist In ihrem Vorwort machen die Herausgeber des Bandes

Blick ins Buch: Motivation und Anerkennung im freiwilligen Engagement

Apr 9

Die Öffentlichkeitsarbeit ist ein wesentlicher Aufgabenbereich im Freiwilligenmanagement. Um neue Freiwillige zu gewinnen, ist es einfach sinnvoll, potentiell Interessierte von seinen Engagementangeboten wissen zu lassen. Allein aber solche Offerten als „Gesuche“ auf der eigenen Webseite oder Engagementdatenbanken zu publizieren und sie dann über Facebook, Twitter und Co. zu bewerben, reicht nicht aus. Einerseits sind Social

Kurze Auswertung der Online-Buchvorstellung und -diskussion

Apr 28

„Tatort Universität — vom Versagen deutscher Hochschulen und ihrer Rettung“ so der Titel des neuen Buches von Wolf Wagner, das vergangenen Montag in der Video-Konferenz vorgestellt und diskutiert wurde. Für mich wie auch für Wolf Wagner war das eine Premiere. Ich nehme zwar regelmäßig am Salzburger Web-Montag teil, der ebenfalls in der Video-Konferenz übertragen wird,

Freiwilligenmanagement im Sozialwirtschaft Diskurs

Sep 16

Schon während ich noch an meiner Diplomarbeit schrieb, bekam ich Post von der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland. Ein neues Buch von der Akademie zum Freiwilligenmanagement, dessen Theorie, Politik und Praxis von Carola Reifenhäuser, Sarah G. Hoffmann und Thomas Kegel. Leider scheint es bis jetzt nur ein Managementmodell zu geben, das die „Planung, Organisation, Koordination, Aus-